Anzeige:
Anzeige:
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

NickServ regelt sowohl die Registration als auch die Verwaltung von NickNames (Benutzernamen).
Seine primären Funktionen beinhalten:

Registrieren und löschen (dropping) von NickNames
Verifizierung der Nicknames, inkl. Passwort identifikationen , der Benutzer.
Erstellung von diversen NickName-Verlinkungen (aliases), welches einem Benutzer erlaubt mehrere NickNames mit immer der selbne Einstellung zu besitzen.
Kontrolle der NickName-Optionen, wo auch URLs und die EmailAdresse eingetragen werden kann. Und ob diese Angaben jedem User gezeigt werden darf oder nicht.
Information wie der letzte verwendete Host , oder wann man online war wird aufgezeichnet.
NickNames , die nach einer gewissen Zeit verfallen werden automatisch gelöscht. Dies geschieht, wenn Nicknames, eine gewisse Zeit nicht benutzt werden.
Über NickServ kann auch die Sprache der Services eingestellt werden. So ist es möglich eine von zur ZEit 8 Sprachen zu wählen. Zur Zeit im Angebot : Englisch, Deutsch, Holländisch, Spanisch und Türkisch. Ein TeilÜbersetzung besteht in Italienisch, Japanisch, Portugisisch.
Die StandardSprache für sämtliche Benutzer ( inkl.unregistrierte) ist einstellbar.

Zudem bietet NickServ die Möglichkeit den NickName in Verbindung mit der gegebenen eMailadresse zu überprüfen . Dies geschieht , in dem den Benutzer eine eMailadresse zugesandt wird, indem sich der sogeannte "Authentifizierung-Code" befindet. Erst nach EinGabe des Authentifizierung-Codes hat der Benutzer die vollen Rechte auf den Benutzernamen. Diese Funktion kann sowohl ein , als auch ausgestellt werden.

Diese soll dazu dienen , den Benutzer bei RückFragen oder Problemen erreichen zu können.